Lasermet Ltd

UK Flag
Call: 01202 770740
Email:

Lasermet Inc.

US Flag
Call: 847 466 1475
Email:
Home >

Laserblockier Rollos

Laserblockier Rollos

Schützen Sie Ihre Mitarbeiter und andere Personen aus Streulaserstrahlung.

blind-car-park

Kettenbedienung gekapselten Laserblockierrollo

Kettenbedienung gekapselten Laserblockierrollo

Die meisten der Klasse 4 und viele Laser der Klasse 3B stellen eine Gefährdung der Augen über sehr große Entfernungen, und es ist daher unerlässlich, um umfassende Lasersicherheitsschutz an Ort und Stelle, wo sie vorhanden sind, zu haben.
Laserstrahlung muss an der Flucht durch die Fenster des Labors und Produktionsanlagen verhindert werden. Ordinary Vorhänge oder Bildschirme sind selten in der Lage zu stoppen ein Laserstrahl und speziell entwickelten Sperr Produkte erforderlich sind.
Lasermet Laserblockier Rollos sind als passive Bewachungssystem, Laserlicht entweichen das Theater, Labor-oder Laser-Einrichtung, in der Klasse 3B und Laser der Klasse 4 sind im Einsatz zu blockieren entworfen, um entweder gegen zufällige Exposition gegenüber dem Laserstrahl oder für langfristige Schutz Blockierung von Laserstrahlung bei geringeren Leistungsdichten.

Die Blinds werden ausgerüstet, um Fenster zu decken (und Türen, wo es ist ein Fenster in der Tür eingebaut), und es gibt Möglichkeiten, um die Anwendung zu entsprechen.

 

blind-shutGekapselte Motorlaserblockier Rollo in der Aussparung blind-openDas gleiche gekapselte Motorlaserblockier Rollo in der Aussparung teilweise offen encapsulated-chain-operated-laser-blindGekapselte Kette betrieben Laserblockierrollo abdecken Fenster auf Türen in einer Londoner Universität
laser-roller-blind-interlockedVerriegelt Laserblockier Rollos Integrated laser guarding blind“Letterbox-Stil” Laserschutzrollo – vollständig geöffnet Narrow-slit laser blind

 Das gleiche Rollo teilweise geschlossen
Laser safety roller blind Laser blind for labs Double roller blind for lasers
Gekapselte Laserblockier Rollo – vollständig geöffnet
Türhöhe Laser Rollos
Zwei Laserschutzrollos – gezeigten offenen
PEL Bewertungen für Orca Laserblockier Rollos: EN IEC 60825-4

Bestrahlten Bereich PEL (T3) 10s PEL (T2) 100s
 Schwarze oder weiße Seite
4 mm² 3,9 MW/m² 2,2 MW/m²
2000 mm² 0,62 MW/m² 0,35 MW/m²
encapsulated-motorised-blind

Für Lasermet gekapselten Laserblockier Rollos die Optionen sind wie folgt: –

  • Die Blinds kann manuell durch Kette oder Kurbel betrieben werden.
  • Alternativ kann die motorisierte Version (24 V AC oder 230 V für größere Jalousien) ferngesteuert werden – entweder drahtlos oder fest verdrahtet.

Gekapselt Rollo Laserblockier

Gekapselte Laserschutzvorhänge sind mit speziell entwickelten Laserblockiermaterial Lasermet, als Sperrmaterial “Orca” Laser-Marke gemacht. Der Laden ist in der weißen Aluminiumrahmen Oberfläche, die die Oberseite, beide Seiten und der Boden des Sack kapselt gebaut. Damit entfällt jede Möglichkeit der Laserstrahlen, die an den Seiten der Blinden, blockiert alle direktem Licht und sorgt für eine aufgeräumte Oberfläche.

Die für Orca Rollläden verwendete Material wurde speziell von Lasermet entwickelt. Alle Lasermet blockiert Laser-Produkte sind CE zertifiziert und nach EN 60825-4 (Sicherheit von Laserprodukten Teil 4: Laserschutz) zertifiziert.

Es ist wichtig für Kunden, die die Blinds sind zertifiziert und das Material auf die relevanten Lasersicherheitsstandards getestet. Wenn die nicht-konforme Material war zu verwenden – zum Beispiel – ungetestet, Sun Certified Blockiermaterial, kann das Potenzial, damit Laserstrahlen die Blinden zu durchdringen und deshalb kann zu Schäden an Personen und / oder der “Geräte gestört werden.