Lasermet Ltd

UK Flag
Call: 01202 770740
Email:

Lasermet Inc.

US Flag
Call: 847 466 1475
Email:
Home >

Laserschutzvorhänge

Laserschutzvorhänge

Laserschutzvorhänge Der Orca Bereich

Diese Artikel sind speziell als passiver Schutz entwickelt, um Bereiche abzutrennen, in denen Klasse 3B und Klasse 4 Laser in Betrieb genommen werden. Dadurch wird die versehentliche Bestrahlung durch Laser verhindert, bzw. eine Langzeitblockung von Strahlung mit Leistungen unterhalb der maximal zulässigen Strahlung (PEL) erreicht.

Das Material ist feuerfest. Wenn Strahlung mit einer Leistungsdichte von mehr als 3,9 MW/m² auftrifft, (4 mm²) wird ein ungiftiger Rauch erzeugt. Zudem könnte das Material etwas zu glühen beginnen.

 

Orca_laser_blocking_curtain_surround Laser_blocking_curtain_black 2_Laser_blocking_curtains_black
Dies ist der Orca Bereich von zertifizierten Laserblockier Vorhängen, die die weiße Seite zeigt
Dieser Vorhang umgibt eine Kabine, die als Laserbarriere wirken Laserschutz Vorhänge
laser_window_block_ce_marked certified_window_laser_block Lasermet_laser_blocking_curtains_Imperial
Diese Laserschutz Vorhängen zeigen die Zertifizierung.
Lasermet installiert motorisierten Versionen der Vorhänge, am Imperial College, London

LasermetOrca” Produkte sind CE zertifiziert und nach EN 60825-4 (Sicherheit von Laserprodukten Teil 4: Laser Guards) zertifiziert. Der Orca” Laserschutz vorhang ist schwarz auf der einen Seite und auf der anderen weiß

EN IEC 60825-4

 Orca Bestrahlten Bereich PEL (T3) 10s PEL (T2) 100s
 Schwarze oder weiße Seite
4 mm² 3,9 MW/m² 2,2 MW/m²
Schwarze oder weiße Seite 2000 mm² 0,62 MW/m² 0,35 MW/m²

Haken und Ösen: Die Vorhänge sind an der Oberkante mit Ösen ausgestattet. Der Abstand der Ösen beträgt 15 cm, der Durchmesser 10 mm und der Mittenabstand von der Kante 20 mm. Die Haken sind aus Edelstahl.

IESL_Caryatid_1 IESL_Caryatid_3 IESL_Caryatid_2

Lasermet zertifizierten Laserblockier Vorhänge sind von der Akropolis-Museum in Athen verwendet, um Arbeit zu ermöglichen, auf Skulpturen in situ durchgeführt werden.


Laserschutzvorhang – Der “Wolf” Bereich

Blackcat laser safety curtain

“Wolf” Laserschutzvorhang

Der leichtgewichtige Laserschutzvorhang „Wolf“ ist aus einem speziell entwickelten laserblockierenden Material hergestellt und kann als fertige Decken- oder Wandkonstruktion geliefert werden.

Das beidseitig dunkelgraue Material dient zum einen als Laserschutz- aber auch als Verdunklungsvorhang. Der Schutzvorhang „Black Cat“ kann für Laser der Klasse 3B und 4 für Bestrahlungsstärken von bis zu 140 kW/m2 verwendet werden. Trifft Strahlung oberhalb dieser Schwelle auf das feuerfeste Material, entsteht ein ungiftiger

Rauch und das Material beginnt leicht zu glühen. Auf diese Weise kann Strahlung leicht erkannt werden, ohne das Mitarbeiter zu Schaden kommen.

EN IEC 60825-4

Wolf Bestrahlten Bereich PEL (T3) 10s PEL (T2) 100s
Beide Seite
4 mm² 248 kW/m² 140 kW/m²
Beide Seite 2000 mm² 124 kW/m² 70 kW/m²