EnglischFranzösischDeutschItalienischSpanisch

Optische StrahlenschutzdiensteEs wird erwartet, dass unsere Dienstleistungen Folgendes umfassen:

  • Klassifizierung von Produkten, die nichtlaseroptische Strahlung emittieren
  • Durchführung von Risikobewertungen am Arbeitsplatz (einschließlich Berechnungen und / oder Messungen) im Auftrag von Arbeitgebern und Beratung, wie sichergestellt werden kann, dass die Altfahrzeuge nicht überschritten werden
  • Schulung in nicht-laseroptischer Strahlungssicherheit
  • Lieferung einer Reihe von Produkten im Zusammenhang mit der Sicherheit von optischer Strahlung ohne Laser

Gemäß den Gesetzen zu Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz erwartet der Health and Safety Executive (HSE), dass die Benutzer potenziell gefährlicher optischer Strahlungsquellen Risikobewertungen durchgeführt haben und dass Maßnahmen getroffen wurden, um sicherzustellen, dass das Personal keiner Strahlung ausgesetzt ist, die über XNUMX% liegt die von der Health Protection Agency und der Internationalen Kommission für den Schutz vor nichtionisierender Strahlung (ICNIRP) festgelegten Expositionsgrenzwerte (ELV).

In Zukunft verlangt die kürzlich veröffentlichte europäische Richtlinie über physikalische Wirkstoffe für künstliche optische Strahlung, dass das Vereinigte Königreich neue spezifische Rechtsvorschriften einführen muss Sicherheit von Laser und optischer Strahlung Dies wird eine gesetzliche Anforderung an die Arbeitgeber stellen, durch ihre Risikobewertung nachweisen zu können, dass die Arbeitnehmer keiner künstlichen optischen Strahlung ausgesetzt sind, die über dem ELV liegt. In vielen Fällen erfordert dies wahrscheinlich komplexe Berechnungen und / oder Messungen. Die Mitarbeiter müssen außerdem in der Sicherheit der optischen Strahlung geschult werden.

Lasermet ist seit 1987 Spezialist für Lasersicherheitsdienste und arbeitet eng mit den Normungsgremien zusammen, die die Leitlinien zur Untermauerung der neuen Gesetzgebung erstellen. Wir entwickeln jetzt einen Service für Hersteller und Anwender von Quellen für nichtlaseroptische Strahlung aller Art. Unser Ziel ist es, Ihnen zu ermöglichen, alle Ihre Sicherheitsanforderungen für optische Strahlung so schnell und einfach wie möglich zu erfüllen, damit sich Ihre Mitarbeiter auf ihre Arbeit konzentrieren können und wissen, dass alles richtig ist Sicherheit Verfahren sind vorhanden.

Um sicherzustellen, dass unsere Dienstleistungen den Bedürfnissen unserer Kunden entsprechen, würden wir uns über Informationen von Nutzern nichtlaseroptischer Strahlung über ihre voraussichtlichen zukünftigen Anforderungen freuen und wären dankbar, wenn Sie das Formular auf der letzten Seite von ausfüllen und zurücksenden würden Die Broschüre

Um mehr über Optical Radiation Safety Services zu erfahren, kontaktieren Sie uns jetzt!

Rufen Sie uns jetzt an: 01202 770740

Email: office@lasermet.com

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:

Kontakt