EnglischFranzösischDeutschItalienischSpanisch

LPA für Industrie- und ForschungseinrichtungenForschungsabteilungen, Forschungseinrichtungen, Produktionslinien, Laser-Job-Shops und alle anderen Unternehmen, die Laser einsetzen

Wenn Sie in Ihrer Organisation Laser verwenden, benötigen Sie einen Lasersicherheitsbeauftragten (LSO). Das LSO ist für die tägliche Implementierung der Lasersicherheit am Arbeitsplatz verantwortlich, verfügt jedoch möglicherweise nicht über umfassende Fachkenntnisse. Dies ist insbesondere in kleinen und mittleren Unternehmen der Fall, in denen es für einen Mitarbeiter einfach nicht praktikabel ist, viel Zeit mit dem Studium der Lasersicherheit zu verbringen. Das LSO muss jedoch wissen, welche Schutzbrille zu verwenden ist, welche Lasersicherheitsausrüstung erforderlich ist und wie die Sicherheit mit Lasern funktioniert.

Diese Situation lässt sich am besten lösen, indem ein Laserschutzberater (LPA) ernannt wird, der als Quelle für Experteninformationen und technische Beratung fungiert. Die LPA berät das LSO in Bezug auf geeignete Brillen, technische Kontrollen, administrative Kontrollen und Schulungen und steht bei Bedarf zur Beantwortung von Fragen zur Lasersicherheit zur Verfügung. Ein jährlicher Besuch vor Ort wird auch stattfinden, um die Anwendung der Lasersicherheit auf der Baustelle zu überprüfen und um eventuelle Änderungen zu beraten.

Alle Lasermet-Laserschutzberater sind von der Association of Laser Safety Professionals zertifiziert und können auf der Grundlage langjähriger Erfahrung kompetente Beratung anbieten (siehe Berater). Wir werden mit Ihrem LSO zusammenarbeiten, um Folgendes sicherzustellen:

  1. Ihr Unternehmen / Ihre Organisation verwendet die bestmögliche Lasersicherheitspraxis
  2. Der Health & Safety Executive ist davon überzeugt, dass Sie Laser sicher verwenden
  3. Die Anwendung der Lasersicherheit ist für die Mitarbeiter Ihres Unternehmens reibungslos und problemlos

Um Ihren Laserschutzberater zu ernennen, wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung. Sie senden Ihnen ein Terminschreiben, das Sie ausfüllen und zurücksenden können.