EnglishFrenchGermanItalianRussianSpanishTurkish

Passiv Alf – LaserschweißhelmDer passive Alf Laser-Sicherheitsschweißhelm - ideal für handgehaltene Laserschweißanwendungen

  • Ideal zum handgeführten Laserschweißen
  • Schutz vor Laserstrahlung
  • Passiver Laserfilterschutz
  • Verbindet mit Laser Safety Interlock

Passive Alf ist der Name, der dem neuesten Schutzhelm zugeschrieben wird, der speziell für handgehaltene Laserschweißanwendungen entwickelt wurde.

Schutzhelm zum Laserschweißen

Obwohl er herkömmlichen Designs ähnlich sieht, verfügt der passive Laserschweißhelm über eine eingebaute Laserwellenlängenfilterung, um zu verhindern, dass der Benutzer große Mengen an Laserstrahlung absorbiert, die vom Laserschweißvorgang ausgeht.

Die Sicherheit des Benutzers ist von größter Bedeutung und die Verwendung dieses Helms reduziert die Menge der übertragenen Laserenergie auf ein sicheres Niveau, falls entweder ein direkter Treffer oder ein hoher Reflexionsgrad vom Laserschweißprozess auftritt.

Passive Alf ist mit dem Laser-Interlock-Controller verbunden, sodass der Laser nicht ausgelöst wird, wenn der Helm nicht getragen wird oder das Visier in der oberen Position ist.

Um den Laser zu aktivieren, muss der Benutzer den Helm tragen und das Visier muss sich in der unteren Position befinden.

 

Der passive Alf Laser-Sicherheitsschweißhelm – ideal für handgehaltene Laserschweißanwendungen

 

Das Best Practice-Setup für handgeführte Laserschweißanwendungen verwendet Folgendes:

  • Laser Castle Lite – Laserschutzkabine (mit verriegelter Zugangstür)
  • ICS Solo Laser-Interlock-Controller
  • Passiver Alf Laserschweißhelm