EnglishFrenchGermanItalianSpanish

Lucas Lasergehäuse für optische TischeVollständig geschlossenes optisches Tischschutzsystem auf Schienen - Gehäuse der Klasse 1 für Laser der Klasse 4 - CE-zertifiziert nach EN 60825-1 und ANSI Z136.1

    

Das Lucas Laser Castle ist ein optisches Tischgehäuse, das auf Schienen passt, die sich auf einem optischen Tisch befinden

  • Es wird als Flatpack geliefert, damit es vom Kunden gebaut und installiert werden kann.
  • Die Endplatten sind mit Magneten befestigt, so dass sie für den Zugang leicht entfernt werden können.
  • Das Gehäuse sitzt auf Schienen, die am optischen Tisch befestigt sind, so dass entweder die innere oder die äußere Einheit für den Zugang hin und her geschoben werden kann.
  • Sobald es richtig gebaut ist, entspricht es vollständig den Lasersicherheitsnormen BS EN IEC 60825-1 und ist somit ein Produkt der Klasse 1 für Laser der Klasse 4
  • Es ist mit einem Zweikanal ausgestattet Verriegelung® Steuern System mit einem LED-Warnschild.
  • Die Innenhöhe vom Tisch bis zum Dach beträgt 600 mm
  • Standardgrößen sind 1.2 x 2 m oder 1.2 x 4 m, Sondergrößen sind jedoch auf Anfrage erhältlich

Funktionsübersicht über das Konzept des Tischgehäuses für optische Tische

 

 

Innenansicht des optischen Tischgehäuses von Lucas und eines typischen optischen Tisches

Das Lucas-Gehäuse wird auf Schienen zu beiden Seiten des optischen Tisches montiert, wobei die Tischbefestigungslöcher an den äußersten Kanten verwendet werden. Dies bedeutet, dass der minimale Tabellenbereich verwendet wird. Die Innenansicht des Gehäuses zeigt die beiden Kabeleinlassöffnungen für Laserkabel und andere vom Benutzer benötigte Dienste.

Der oben gezeigte optische Tisch ist ein typisches Beispiel für einen optischen Tisch, der für das Lucas-Gehäuse geeignet ist.

Für spezielle Anforderungen kontaktieren Sie Lasermet mit den Abmessungen der Tabelle.

 

Bei längeren und größeren optischen Tischen kann das Lucas-Gehäuse verdoppelt werden, sodass zusätzlich ein Spiegelbild des oben gezeigten Gehäuses verwendet werden kann.

Das folgende größere System ist das Lucas 1.2 x 4 m

Die folgenden Bewertungen gelten für das Lucas-Gehäuse

PEL-Bewertungen:

Bestrahlter Bereich
PEL (T2) 100 s
4 mm²
37 MW / m²
2000 mm²
200 kW / m²